Zucchetti-Kuchen

Saftiger Zucchini-Kuchen

Zutaten:

6 Eier
200gr. Rohr-Zucker
Zitronen-Schale gerieben von 2 Bio-Zitronen
Zitronensaft von 1 Zitrone
180ml Rapsöl
½ Tl Salz
2 P Vanille-Zucker
500 gr. Zucchini
250 gr. Urdinkel-Mehl
250 gr. Haselnüsse gemahlen, geröstet
1 P Haselnüsse ganz, mit Mörser verkleinert und geröstet
50 gr. Maizena
250 gr Rahmquark (1 Becher)
1 ½ P Backpulver
Zubereitung:

Eier, Zucker, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Rapsöl, Salz, Vanille-Zucker, Rahmquark in einer grossen Rührschüssel mit Mixer schaumig rühren.

Zucchini mit Löffel entkernen und mit Röstiraffel in separate Schüssel zerreiben.

Mehl, Haselnüsse (gemahlene und zerkleinerte), Backpulver und Maizena mit Teigmasse vermengen und Zucchini dazugeben.

Masse auf ausgekleidetem Backblech verteilen

Mit 160 Grad Umluft oder 175 Grad ober und Unterhitze Goldbraun backen (ca. 1 Std. 10 Min. Nadeltest)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.